LKW-Versicherung Tarifvergleich

Jetzt mit dem LKW-Versicherung Tarifvergleich online vergleichen!

LKW-Versicherung Tarifvergleich jetzt online starten

Mit nur einigen Informationen zu Ihrem Lastkraftwagen vergleicht der LKW-Versicherung Tarifvergleich Versicherungen ganz nach Ihren Wünschen. Der LKW-Versicherung Tarifvergleich ermöglicht es mit wenigen Schritten individuell auf Ihren Lastkraftwagen abgestimmte Angebote zu finden. Ferner ist es zum Beispiel kein Problem bestimmte Zusätze in den Schutz einzubinden. Der LKW-Versicherung Tarifvergleich ermöglicht die ganze Zusammenfassung über Leistungen und Preise und das damit verbundene mögliche Einsparpotenzial. Sie haben die Möglichkeit die Kraftfahrzeugversicherung abzuschließen und empfangen Ihre eVB spätestens nach 1-24 Stunden. Bei Verträgen die am Samstag oder Sonntag, über den LKW-Versicherung Tarifvergleich abgeschlossenen werden erhalten, Sie die eVB sogleich Montagmorgen. Wählen Sie sich jetzt für eine günstige LKW Versicherung und sparen Sie am Preis und nicht an den Leistungen.

Gleichwohl wie beim Kraftwagen gibt es außerdem für Lastkraftwagen die Haftpflichtversicherung. Unter anderem kann man eine Teil- oder eine Vollkaskoversicherung für einen LKW über diesen LKW-Versicherung Tarifvergleich abschließen. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer Eigenbeteiligung oder einem Versicherungsvertrag ohne Selbstbeteiligung in bestimmter Höhe. Die Kasko-Versicherungen für den LKW sichert Verlust an dem kostspieligen Kraftfahrzeug ab. Ansonsten kann der Unternehmer die Insassenversicherung, die wechselnde Fahrer Schutz bietet abschließen.

Die Kfz Haftpflicht- und Kaskoversicherung mit dem LKW-Versicherung Tarifvergleich berechnen

LKW-Versicherung TarifvergleichDie Kraftfahrzeughaftpflicht unterscheidet auch nach Kfz-Typklassen. Bei einer Haftpflicht für LKW wird die eigene Beitragszahlung nach der PS-Stärke im LKW Versicherungsvergleich berechnet. Die Lastkraftwagenversicherungen unterscheiden zwischen Werksverkehr und Güterverkehr. Abhängig von einer solchen Zugehörigkeit wird eine Wagniskennziffer auch WKZ genannt ermittelt. Beim Werksverkehr spediert ein LKW Waren für innerbetriebliche Zwecke. Transportunternehmen befördern Waren für Andere als Dienstleistung. Das versteht man unter Güterverkehr. Vom Gewerblicher Gütertransport abermals abgegrenzt wird beispielsweise der simple Transporter mit einer Nutzlast bis 1,2 t.

Im Übrigen wird zwischen Lastwagen im Nahverkehr und Laster im Fernverkehr im LKW-Versicherung Tarifvergleich unterschieden. Unter dem Nahverkehr verstehen die Versicherungsgesellschaften einen Radius von 50 km rund um den Standort. Andere Versicherungsgesellschaften billigen wiederum eine gelegentliche Verwendung des Lasters auch im Fernverkehr.

Die Teilkaskoversicherung bezahlt bei:

  • Wildschäden
  • dazu auch Brandschäden

Eine Vollkaskoversicherung bezieht sich zusätzlich auf Schadensfälle am eigenen Kraftfahrzeug, ebenfalls wenn der Lenker Schuld am Schaden hat.

Transportversicherung und Gefahrgutversicherung

Die Zuladung des LKW ist mit der Kfz-Haftpflichtversicherung oder mit der Kasko-Versicherung nicht abgedeckt. Nicht zuletzt auch eine Kasko, egal ob Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung, bezieht sich nur auf das Kraftfahrzeug selbst. Für den Fall, dass bei einem Verkehrsunfall die Waren beschädigt werden, was geschieht dann? In diesem Fall greift eine Güterschadenhaftpflichtversicherung, die sich demgegenüber nicht auf Gefährliche Güter bezieht. Hierfür muss dazu zusätzlich die Versicherung für Gefahrgut abgeschlossen werden. Eine Transport-Versicherung haftet bei Transportschäden bis zum vollständigen Verlust.

Fuhrparkversicherungen

Für Unternehmen, die mehr als 3 Laster haben, lohnt sich übrigens eine Flottenversicherung oder Fuhrparkversicherung. Somit kann man alle Fahrgeräte sichern und bis zu 50 Prozent gegenüber der Einzelnen Versicherungen sparen. Treten hier keine Unfallschäden an den Lieferwagen auf, gestatten die Versicherer außerdem einen jährlichen Rabatt. Neben dem Umfang des Unfallschadens spielt auch die Häufigkeit eines Fahrzeugschadens eine Rolle. Darum bieten manche Versicherungsgesellschaften in diesem Zusammenhang Präventivmaßnahmen an. Dazu gehören zum Beispiel Unfallseminare.

Die LKW Versicherung muss nicht teuer sein. Deshalb lohnt sich der LKW-Versicherung Tarifvergleich in fast jedem Fall.

Kommentare sind geschlossen.